• Home
  • Über Uns
  • Publikationen
  • Aktuelles
  • Mediathek

leserbriefe

Fragen an den Mond

Dr. Robert S. aus Wien: Meine Frau richtet sich seit einiger Zeit nach dem Mondkalender und ich muss zugeben, dass sie mir manchmal damit auf die Nerven geht. Meinen Sie denn nicht, dass der Mondkalender nicht schon überholt ist in unserer aufgeklärten Zeit?

Thomas: Für Ihre momentane Sicht habe ich viel Verständnis, denn ich bin erst sehr spät durch Johanna mit dem Mondkalender in Berührung gekommen - noch dazu als Stadtbewohner, aufgewachsen fern von natürlichen Zusammenhängen, in einer Zeit, in der selbstgemachte Marmelade als „unfein“ galten und man mit viel Zukunftsvertrauen asbestverseuchte Hochhäuser und formaldehyd-verseuchte Forsthäuser baute. Ihre Frau ist jetzt einfach zu begeistert und bedrängt Sie wohl etwas. Sie müsste mehr Mut haben, Sie in Ruhe zu lassen. Denn die Einsicht in die Zusammenhänge kommt ganz von selbst. Auch Sie persönlich werden die Erfahrung machen, welchen Gewinn das Mondwissen in Ihrem Alltag bedeuten kann. Sie müssen es ja niemandem sagen! Glücklicherweise wird heute wieder viel mehr auf den Mondkalender geachtet als man glaubt, und ich bin stolz, daran mitgewirkt zu haben. Gerade in der Landwirtschaft, nach den vielen Jahrzehnten der sinnlosen Symptombekämpfung, haben viele Bio-Bauern erfahren, um wie viel leichter sie sich das Leben machen können. Ebenso in Medizin, Gartenbau, Holzwirtschaft, usw.

Einfach zum Nachdenken

Der Künstler bietet ein großes Beispiel.
Er verehrt seine Arbeit: die Freude, sie recht zu machen,
ist ihm köstlicher Lohn.
Die Menschheit wird erst glücklich sein,
wenn der Mensch seine Künstlerseele entdeckt,
das heisst, wenn seine Arbeit ihm Freude macht,
wenn er seinem Leben einen Inhalt gibt.
(Auguste Rodin)

Bücher im Überblick

  • Fragen an den Mond
  • Moon Power
  • Tiroler Zahlenrad
  • Das Buch der Lebenschancen
  • Vom richtigen Zeitpunkt
  • Alles erlaubt!
  • Aus eigener Kraft
  • Der Mond im Haus
  • Mondgymnastik
  • Der lebendige Garten

    Mondkalender im Überblick

    • Der Abreißkalender
    • Der Büro-Wandkalender
    • Zeit für mich
    • Der Gartenkalender
    • Die Jahresübersichten
    • Der Familienkalender
    • Das Mondjahrbuch
    • Der Gartenwandkalender
    • Der Wandkalender
    • Der Taschenkalender
    • Fotowandkalender
    • Der Wochenkalender