• Home
  • Über Uns
  • Publikationen
  • Aktuelles
  • Mediathek

leserbriefe

Fragen an den Mond

Samantha C. per Email: Ich möchte ein Permanent Make Up machen lassen und könnte mir denken, dass der richtige Zeitpunkt auch hier ein Wort mitzureden hat. Bei meinen Freundinnen und Bekannten haben sich jedenfalls unterschiedliche Ergebnisse eingestellt, was die Dauerhaftigkeit und Farbtreue betrifft. Das eine oder andere Mal hat es auch Hautausschläge gegeben, aber das hat wohl mit der Chemie zu tun, oder? 

Johanna: Ein Permanent Make Up wirkt ähnlich wie eine Tätowierung als Mikro-Verletzung der Haut. Deshalb wäre es jedenfalls sinnvoll, bei abnehmendem Mond zur Kosmetikerin zu gehen und gleichzeitig aber das Tierkreiszeichen zu meiden, das die jeweilige Körperregion beeinflusst. Also in den meisten Fällen Widder und Stier, die Kopf und Hals regieren. Steinbock regiert Knochen und Haut und ist deshalb ebenso ungünstig. Insgesamt aber haben wir mit dieser speziellen Form der Kosmetik eher weniger Erfahrung. Sicher ist jedoch, dass das Beachten der Mondrhythmen in der Schönheitschirurgie generell große Erfolge bringt. Es kommt seltener zu einer problematischen Narbenbildung, zu Entzündungen und anderen unangenehmen Begleiterscheinungen. 

Einfach zum Nachdenken

Die niemals ihre Meinung zurücknehmen,
lieben sich selbst mehr als die Wahrheit.
(Joseph Joubert)

Bücher im Überblick

  • Fragen an den Mond
  • Moon Power
  • Tiroler Zahlenrad
  • Das Buch der Lebenschancen
  • Vom richtigen Zeitpunkt
  • Alles erlaubt!
  • Aus eigener Kraft
  • Bauen mit dem Mond
  • Mondgymnastik
  • Der lebendige Garten

    Mondkalender im Überblick

    • Der Abreißkalender
    • Der Büro-Wandkalender
    • Zeit für mich
    • Der Gartenkalender
    • Die Jahresübersichten
    • Der Familienkalender
    • Das Mondjahrbuch
    • Der Gartenwandkalender
    • Der Wandkalender
    • Der Taschenkalender
    • Fotowandkalender
    • Der Wochenkalender