• Home
  • Über Uns
  • Publikationen
  • Aktuelles
  • Mediathek

leserbriefe

Fragen an den Mond

Hans F. per Email: Im Rahmen meiner Restaurierungsarbeiten an alten Möbelstücken muss ich natürlich meistens den alten Anstrich entfernen. Das geschieht mit vorsichtigem Abbeizen, manchmal mit Heißluft. Ich habe hier schon Unterschiede im Ergebnis und während der Arbeit bemerkt, aber eigentlich immer den Anstrich selbst verantwortlich gemacht. Haben Sie hier Tipps, was den richtigen Zeitpunkt betrifft?

Johanna: Ja, das Entfernen alter Farben und Anstriche durch Abbeizen ist eine seit Jahrhunderten geübte Fertigkeit, bei der man früher stets auf den Stand des Mondes achtete, um den Erfolg zu sichern. Erst seit kurzem bringt Abbeizen größere Probleme mit sich, denn früher genügte oftmals schon ein gründliches Abschrubben zum richtigen Zeitpunkt. Heutige Lackanstriche aus Chemiefarben (Kunstharz, Acryl, usw.) erfordern den Einsatz ebensolcher chemischer Stoffe, um die Oberflächen wieder von ihnen zu befreien. Umso wichtiger wäre es, wenn man dabei auf den richtigen Zeitpunkt achtet. Der abnehmende Mond wäre günstig, mit Ausnahem der Krebstage. Ungünstig ist der zunehmende Mond, besonders wenn gleichzeitig Krebs oder Löwe herrscht. Bei abnehmendem Mond geht die Arbeit müheloser von der Hand, Farben lösen sich leichter. Giftige Dämpfe werden von Lunge und Körper nicht so gut aufgenommen. Zum falschen Zeitpunkts lassen sich Farbreste nur schwer entfernen. Holz wird beschädigt, giftige Dämpfe belasten Lunge und Körper. Am Einfachsten und "Gesündesten" arbeitet man mit der Heißluft-Pistole, die die Lackschichten anlöst und dann mühelos entfernen lässt.

Einfach zum Nachdenken

Was ist ein echter Egoist?
Ein echter Egoist fühlt und weiß,
dass er ohne Liebe und Miteinander
kein Mensch werden kann, ja,kein Mensch ist.
Im normalen Wortgebrauch ist Egoismus also nichts anderes
als Selbstschädigung in vielfältigster Form.
Wer nur sein "Eigeninteresse" im Auge hat,
verbringt die meiste Zeit in stiller Verzweiflung.
Deshalb heisst es: "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst".
Allem Anschein zum Trotz - wir sind nur dafür geboren,
in uns und um uns herum Liebe wachsen und reifen zu lassen.
(Ron Fischer)

Bücher im Überblick

  • Fragen an den Mond
  • Moon Power
  • Tiroler Zahlenrad
  • Das Buch der Lebenschancen
  • Vom richtigen Zeitpunkt
  • Alles erlaubt!
  • Aus eigener Kraft
  • Bauen mit dem Mond
  • Mondgymnastik
  • Der lebendige Garten

    Mondkalender im Überblick

    • Der Abreißkalender
    • Der Büro-Wandkalender
    • Zeit für mich
    • Der Gartenkalender
    • Die Jahresübersichten
    • Der Familienkalender
    • Das Mondjahrbuch
    • Der Gartenwandkalender
    • Der Wandkalender
    • Der Taschenkalender
    • Fotowandkalender
    • Der Wochenkalender